Klebegummi
             Der Klebegummi mit dem Gecko!

Bearbeitung


 

Formen Sie den Klebegummi zu einem kleinen Ball und drücken Sie diesen zusammen mit dem zu befestigenden Objekt auf den Untergrund.

 

FERTIG!

Anwendung:

  1. Die benötigte Menge Klebegummi vom Streifen abtrennen und zwischen den Fingern kneten, bis sich das Material leicht klebrig anfühlt.
  2. Den Klebegummi zu einem kleinen Ball formen und auf dem zu befestigenden Objekt leicht andrücken.
  3. Das zu befestigende Objekt zusammen mit dem Klebegummi-Ball fest auf den Untergrund drücken, so dass der Ball zusammengepresst wird. Jetzt hält es!
  4. Entfernen von Klebegummi: Klebegummi rollend vom Untergrund ablösen. Eventuell verbleibende Reste können mit dem abgelösten Material durch Abtupfen aufgenommen werden. Hinweis: Durch Paraffinölanteile im Material besteht die Möglichkeit von Verfärbungen auf trockenen Untergründen. Immer Testverklebung durchführen!

Hinweis:

Auf trockenen/saugenden Untergründen besteht auf Grund der Paraffinölanteile die Möglichkeit punktweiser Dunkelfärbungen. Vor Gebrauch Testverklebung durchführen. Vor extremen Temperaturen schützen. Für eventuelle Allmählichkeitsschäden kann keine Haftung übernommen werden.


Der Klebegummi mit dem Gecko!